Menu

Diabetes-Check in Beinwil am See

Zu unseren Leistungen gehört auch die Untersuchung auf Diabetes. Nicht immer wird diese Erkrankung sofort erkannt, und das kann zu schwerwiegenden Folgen führen.

Es ist sinnvoll, ab 40 die entsprechenden Analysen durchführen zu lassen, vor allem, wenn es in der Familie bereits mehrere Fälle von Diabetes gibt. Die erblich bedingte Zuckererkrankung kann aber auch mit diversen Umweltfaktoren und mit einer unausgewogenen Ernährung zusammenhängen.

Typische Diabetes-Symptome

Typisch für Diabetes sind ein veränderter Stoffwechsel, hohe Blutfettwerte und Bluthochdruck. Diese Symptome werden häufig durch Übergewicht noch verstärkt. Dadurch steigt wiederum die Gefahr eines Herzinfarkts oder kardiovaskulärer Störungen. Unabhängig davon, um welche Art von Diabetes es sich handelt, durch eine entsprechende Änderung des Speiseplans sowie durch eine massgeschneiderte Medikation lassen sich die gesundheitlichen Risiken verringern.

Ausführliches Patientengespräch

Die Gene sowie die Umweltbedingungen können wir nicht ändern. In einem ausführlichen Patientengespräch erörtern wir daher die in Frage kommenden Massnahmen. Je nach Grad der Zuckererkrankung und abhängig von der persönlichen Situation ist eine Insulinbehandlung oder eine strikte Diät die richtige Lösung.

Frühzeitige Vorsorgeuntersuchung

Die frühzeitige Vorsorgeuntersuchung auf Diabetes setzt nicht erst dann ein, wenn es zu spät ist für eine sanfte Behandlung. Direkt im Anschluss an die Analyse zeigen wir unseren Patienten die Alternativen auf und informieren sie über die Chancen und Gefahren.

Nicht vergessen

Zuviel Gewicht, ungünstige Blutfettwerte und Bluthochdruck erhöhen das Risiko für Diabetes Typ 2. Wenn diese vier Risikofaktoren gemeinsam auftreten, spricht man vom „metabolischen Syndrom“. Das metabolische Syndrom ist eine der wichtigsten Ursachen für Herz-Kreislauf-Krankheiten.

Symptome für Diabetes

Treten Symptome auf, die durch Diabetes ausgelöst sein könnten, sollte man den Arzt aufsuchen:

  • Starker Durst, trockener Mund
  • Häufiges Wasserlassen
  • Wechselnde Sehschärfe, Verschwommensehen
  • Taubheitsgefühl in den Füssen
  • Müdigkeit, Leistungsabfall
  • Unerklärlicher Gewichtsverlust trotz Hunger
  • Häufige Infektionen
Ab 40 Checkup Diabetes Beinwil am See, Mosen, Birrwil, Boniswil, Hallwil Diabetes frühzeitig erkennen und wenn nötig sofort behandeln.